Tiszakécske

Tiszakécske

Barack Hotel Tiszakécske
Gyengénlátó verzió

Online Buchung

BEST PREIS GARANTIE

Tiszakécske

Die ruhige Kleinstadt neben der Theiß, in der Ecke des Komitats Bács-Kiskun  befindet sich in der Nachbarschaft von Kecskemét und Szolnok.

 

Die Hauptnaturattraktion der Stadt ist das 22,5 Kilometer lange Ufer der Theiß. Diese Strecke des Flusses ist geeignet zum Baden, zu Schifffahrten und zum Angeln. Es gibt einen 300 Meter langen freien Strand mit Buffets und Bars, Wassersportmöglichkeiten. Von Anfang Juni wartet der Strand die Gewässer-und Sonnenliebhaber.

 

Für die Naturliebhaber bietet die jährlich -  zwischen Ende Juni und Anfang Juli -  abwickelnde sogenannte Theißblüte ein interessantes Erlebnis. (Die sogenannte Theißblüte, Massenschwärme dieser Art mit Hunderttausenden von Insekten, gehört zu den beeindruckendsten Naturerlebnissen in Europa.)

Der tote Flussarm der Theiß bietet neben ihrer Flora und Fauna ein Paradies für Angler. Typische Fische  sind Karpfen, Wels, Zander, Graskarpfen, Hecht, Brasse, Brachse und Karausche.

 

Mit dem Sightseeing-Zug, dessen  Haltestelle 100 m vom Hotel liegt, kann man die Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen. Wie zum Beispiel die neogotische reformierte Kirche, die Spätbarock römisch-katholische Kirche und die angenehme Innenstadt.

 

In der Stadt und ihrer Umgebung wartet ein 15 Kilometer langer Radweg auf die Radfahrer, und auf dem Damm der Theiß kann man neben prachtvollen Wäldern bis Tiszaug fahren. (Im Hotel gibt es Möglichkeit für Fahrradverlieh.)

 

Die Besichtigung der Töpferwerkstatt der Künstlerin Edit Böröczki, und der Werkstatt des Blaumalers Miklós Kovács bietet  eine schöne Unterhaltung.

Angebote

Facebook Elhelyezkedes Galeria Youtube VirtualTour